• “Um unsere lieben Omilos Familie…

Die Teilnahme an der 2012 Omilos Eksipiretition Seminar gab uns, ganz ernsthaft, eine ganz neue Einstellung zum Leben. Wir fühlten uns Hoffnung für das erste Mal seit langer Zeit. Wir haben einen Grund zu lieben und wieder glauben; in der intrinsischen Wohl der Menschen zu glauben und den Glauben haben, dass dieses Potenzial für Güte heraus gebracht werden kann und umarmte. Wir erkannten, dass im täglichen Leben haben wir versucht zu begraben oder zu widerstehen, so viele Gedanken und Gefühle - sei es bei der Arbeit, mit unseren Familien oder in unseren Beziehungen - und wie out of touch und entfremdet von unserer Natur dies hatte uns gemacht.

Es war erfrischend, Menschen in dieser Welt, die unbedingt helfen und zu dienen andere zu treffen, um - nicht zu ihrem eigenen Vorteil, sondern aus Liebe zu ihren Mitmenschen Art. Erleben Sie dieses Gefühl der bedingungslosen Liebe war schön und wir fühlten uns so leidenschaftlich über diese Botschaft zu verbreiten und Lebensphilosophie. Akzeptieren anderer und immer bleiben in der Strömung hat uns das Gefühl plötzlich aus dem Streit in der Menschheit und diese Ideen, die wir auf dem Seminar eingeführt wurden geweckt wurden wirklich wie ein Hauch frischer Luft. Zwar ist es eine Herausforderung, immer in der "Flow" bleiben, wir erinnern uns an den Themen des Seminars diskutiert die ganze Zeit und das ist wirklich hilft uns dabei, eine positive Einstellung.

Wir fühlten uns wie aufgefüllt auf ein großes Angebot von Liebe - eine, die viel von den Zweifeln beleuchtet hat, Ängste und Ängstlichkeit in unseren Köpfen und unserem täglichen Leben, hilft uns zu nähern Bewältigung dieser viel mehr rational, friedlich und konstruktiv. Wir haben einen Grund, sich hinter gespeichert Bitterkeit zu verlassen und wieder lächeln; a reason to embrace the positive in life. Denn solange diese Philosophie lebt, hoffen zu leben.

Lots of love,”

S. G., Erzieherin und Sozialarbeiterin, Österreich

Und. A., Student der Politikwissenschaft und Philosophie, England

für ihre Teilnahme an unserem internationalen Seminar in Korfos, Korinthia, Griechenland (Juli 2012)

Lesen Sie mehr:

Diese Teile

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • Digg
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS