Internationales Seminar zu Korfos, Korinthia (Juli 2012)

Wir versammelten uns am schönen Korfos, Korinthia für unser internationales Seminar mit dem Titel:

"Geistiges Heilen: The Art of Spiritual Living "

Es war uns eine Freude, auf der diesjährigen Sommer-Seminar haben psychische Gesundheit Wissenschaftler, Lehrer, Studenten, Rechtsanwälte und Dichter, einige von ihnen waren aus England, Österreich, Türkei und Ghana. Wir hatten auch in Anwesenheit von Mitgliedern und Freunden von Omilos Athen und anderen Regionen Griechenlands.

Die verschiedenen Aktivitäten (Präsentationen, Analyse, Diskussionen, Alltag Lockerungen, Yoga Nidra und Erlebnispädagogik Gruppen ein paar zu nennen) das fand während des Seminars erhielten die Teilnehmer die Möglichkeit, die Philosophie des Omilos kennen und meist zu erleben, was es bedeutet, für jemanden, der leben in der Strömung der Spiritualität, Ruhe, Balance und Freude in jedem Moment seines Lebens.

Die Gedanken und Meinungen geäußert und ausgetauscht zeigte, wie die Lehre der Omilos eine Lebensweise, die helfen, jede Person gut sein kann, schlägt, über kulturelle oder andere Unterschiede.

"Ich fühle mich wie in Platons Akademie bin", ein Student der Politikwissenschaft und Philosophie aus England hat uns mit Begeisterung. Der bekannte griechische Dichter und Maler Frau Leta Koutsohera geehrt uns durch das Rezitieren einige ihrer Gedichte, während Dichter Michael Kwaku Kesse Somuah aus Ghana inspiriert durch "Omilos" Familie ", wie er sie nennt uns, schrieb, rezitiert und Gedichte gewidmet Omilos. Die Macht der geistigen Heilung sowie Zusammengehörigkeit und union die bestanden einen großen Eindruck auf die Teilnehmer, wie wichtig es ist, betonte gemacht sehen und zu erleben in Aktion, was die Lehre der Omilos alles um.

Das Seminar beinhaltete auch eine Exkursion zu der archäologischen Stätte von Epidauros, während der Abschlussabend brachte große Freude und Entspannung für alle. Wir möchten uns bei allen für ihre Teilnahme danken.

Wir planen bereits unseren nächsten Seminare in Griechenland und im Ausland, und würden Sie begrüßen alle.

Lesen Sie mehr:

Diese Teile

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • Digg
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS